Über mich

Mein Name ist Tamara Herwig, ich bin 1987 geboren, verheiratet und Mutter eines 3- jährigen Jungen. Ich bin in Witzenhausen geboren und hier im schönen Werra- Meißner- Kreis sesshaft geblieben.


Nach meiner schulischen Laufbahn habe ich die Ausbildung zur Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin gemacht. Danach war ich erst 4 Monate auf einer allgemeinpädiatrischen Station und hatte dann zügig die Möglichkeit auf meine Wunschstation zu kommen: die Neonatologie. Seitdem arbeite ich aus vollem Herzen mit den kleinen Wundern und deren Eltern.


2012 / 2013 besuchte ich dann die Weiterbildung "Entwicklungsfördernde Begleitung für Familien mit Frühgeborenen und kranken Neugeborenen" und gebe mit lieben Kolleginnen auf Station Still- und Badeanleitungen und berate im Allgemeinen. Bereits bei dieser Weiterbildung habe ich gelernt Gespräche in angespannten Situationen, egal ob dabei Angst, Verzweiflung, Müdigkeit o.ä. eine Rolle spielt, zu führen und mich auf die Eltern und deren Situation einzulassen um dabei den nötigen Überblick zu erhalten den man benötigt.


Da ich aus eigener Erfahrung mit meinem Sohn weiß wie kräfteraubend und ermüdend es ist sein Kind abends über 2 Stunden ins Bett zu bringen und dann auch noch stündlich nach dem unruhig schlafenden Kind zu schauen, möchte ich Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen, denn auch ohne einen zu frühen Start ins Leben, läuft nicht immer alles rund. Irgendwann kommt man an einen Punkt, an dem man an sich selber zweifelt. Darum möchte ich Sie darin unterstützen, dass ihr Kind in Bindung und Begleitung zu ruhigem und erholsamen Schlaf findet und sich die ganze Familie wieder wohlfühlen kann. Aus diesem Grund habe ich in diesem Jahr die Zertifizierung zum Schlafcoach für Säuglinge und Kleinkinder nach Bianca Niermann gemacht und freue mich auf jede Zusammenarbeit.